Leistungen

Tom Goldstein

Ihr Wunsch ist...

ein leistungsorientierten und flexiblen Webdesigner und Entwickler an ihrer Seite? Einen Entwickler, der Sie nicht mit Fachchinesisch überfällt aber trotzdem genau weiß, wovon er redet? Einen Webdesigner, der auch schlicht kann und den User im Auge behält? Jemand, der Ihr Projekt wirklich ernst nimmt, unabhängig vom Umfang?

Dann wäre dies ein guter Zeitpunkt zum kennenlernen.
Ich berate Sie, plane und ihre Webseite nach Ihren Vorstellungen und Wünschen und realisiere Ihre Idee bis zum endgültigen Ergebnis.

1. Beratung

In einem persönlichen Gespräch klären wir das Ziel und die speziellen Anforderungen an ihrer Website. Welche Zielgruppen sollen angesprochen werden? Sind technische Probleme zu erwarten (Stichwort: Hoster, wo liegt ihr Webspace)? Wer übernimmt die weitere Pflege? Sie sollten also etwas Zeit einplanen, ich werde sicherlich ein paar Fragen haben.

2. Konzeption und Kalkulation

Auf Grundlage des Gesprächs erstelle ich ein erstes Konzept und eine vorläufige Kalkulation der Kosten. Dabei plane ich bereits sehr gründlich und beziehe – alle mir bis dahin – bekannten Faktoren mit ein, achte bereits auf eine logische und selbsterklärende Navigation und Benutzerführung.

3. Webdesign

Optimales Webdesign muss effizient sein, soll zeitgemäß aussehen, die Nutzer beeindrucken und vielleicht sogar Spaß machen. Webdesign ist aber nicht nur ein schönes Schleifchen um die Inhalte. Es übernimmt eine tragende Rolle, indem es den Fokus auf den relevanten Content legt, wichtige Inhalte hervorhebt und den Benutzer durch die Seite führt. Form follows Function, aber Fumktionen können auch attraktiv verpackt sein.

4. Entwicklung

Für eine moderne Website gelten heute andere Maßstäbe, als noch vor wenigen Jahren. Bei der immer weiter steigenden Zahl mobiler Internetnutzung, geht es nicht mehr nur darum eine Website in jedem Browser fehlerfrei darzustellen. Heutzutage stehen bei der Entwicklung einer modernen Website die Ladezeit der Inhalte genauso im Fokus, wie die Berücksichtigung unterschiedlicher Displaygrößen. Um diesen Maßstäben gerecht zu werden, erarbeite ich unter Berücksichtigung modernster Web-Standards das bestmögliche Ergebnis für Sie. Dabei berücksichtige ich Suchmaschinen, soziale Netzwerke sowie andere Web-Dienste gleichermaßen und lege größten Wert auf einen sauberen und standardkonformen Quellcode, um eine optimale Auswertung der Inhalte zu erzielen.

5. Content Management Systeme (CMS)

Ein Content Management System bietet – auch nicht versierten Nutzern - die Möglichkeit eigene Inhalte ohne große HTML, CSS oder PHP Kenntnisse online bereit zu stellen und zu pflegen. Bei der Vielzahl brauchbarer Content Management Systeme, habe ich mich schon vor langer Zeit auf Wordpress spezialisiert und arbeite seit der Version 1.5 mit diesem System. Die Flexibilität der Benutzeroberfläche, die Einhaltung der gängigen Webstandards und das hohe Maß der grundlegenden Suchmaschinenoptimierung sind neben der permanenten Weiterentwicklung und der – vergleichsweise – einfachen Individualisierung die Hauptgründe dieses System zu verwenden. Wordpress ist nicht immer die perfekte Lösung, allerdings wird es am häufigsten angefragt und bevorzugt von mir eingesetzt.

6. Mobile Websites

Die mobile Nutzung des Internet steigt stetig. Wer es heutzutage nicht riskieren will, ganze Benutzergruppen zu verlieren, kommt an einer mobilen Version seiner Website nicht mehr vorbei. Eine reine Desktop Version entwickeln zu lassen, die auch noch auf einem Notebook gut aussieht, ist nicht mehr zeitgemäß. Damit Sie eine Vorstellung der Möglichkeiten haben und um eine geeignete Strategie für Ihr Projekt zu finden, berate ich Sie gerne!